Kanzlei Potthast Rechtsanwälte in Köln 

 http://www.kanzlei-potthast.de

Auch eine Vorlegung des Flugtermins ist eine Stornierung

Bloged in Aktuelles,Reiserecht,Urteile by Rechtsanwalt Michael Schulte Beckhausen, Fachanwalt für Versicherungsrecht Dienstag Dezember 29, 2015

Nicht nur bei Annullierungen oder Verspätungen haben Reisende ein Recht auf Entschädigung nach der VO (EG) 261/2004.

Ein Kunde einer Fluggesellschaft machte einen Entschädigungsanspruch gerichtlich geltend, weil sein Flug von Fuerteventura nach Düsseldorf um neun Stunden vorverlegt worden war. Anders als die Instanzgerichte gab der BGH dem Kläger recht. Wie bei einer Annullierung habe die Airline hier ihre ursprüngliche Flugplanung komplett aufgegeben.

Um eine mit Gründen versehene Grundsatzentscheidung zu vermeiden, hat die Fluggesellschaft die Klageforderung letztlich anerkannt.

 

BGH, Urteil vom 09.06.2015, Az. X ZR 59/14

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k

Bad Behavior has blocked 33 access attempts in the last 7 days.